Das

ist

Roborock

Roborock hat sich der Innovation bei der Erforschung, Entwicklung und Herstellung von Haushaltsreinigungsgeräten verschrieben, darunter kabellose Staubsauger, Nass-/Trockensauger und Saugroboter. Beim Entwurf jedes Roborock Produktes geht es um die Lösung echter alltags Probleme, damit Roborock Kunden ein besseres Leben genießen können. Derzeit ist Roborock in mehr als 40 Ländern vertreten, darunter Deutschland, Frankreich, Spanien und die USA. Mit Büros in Peking, Shanghai, Shenzhen und Hongkong eistieren vier wichtige Standorte mit unterschiedlichen Funktionen.

Leitbild

“ Das Leben der Menschen mit einzigartigen Produkten verbessern ”

Wir streben danach, das Leben der Menschen zu verbessern. Dies gelingt uns durch Produkte, die ihre Aufgabe besonders gut erfüllen und gleichzeitig bei Innovation und technischer Spitzenleistung wegweisend sind.

Vision

“ Das innovativste Unternehmen der Welt sein ”

Unser Ziel ist es, das Dasein Tag für Tag für alle Menschen zu verbessern. Dies verwirklichen wir durch Innovation, Ingenieurskunst und unverkennbare Designsprache.

Werte

Sei innovativ

Bei Roborock hört Innovation nie auf. Wir werden nie aufhören, innovative Ideen in nützliche Produkte für unsere Kunden umzusetzen.

Sei umsichtig

Wir erschaffen Produkte, die echte Probleme lösen. Wir entwickeln Funktionen nicht um ihrer selbst willen. Unsere Produkte müssen gut durchdacht sein, um einen Unterschied im Leben der Menschen auszumachen.

Sei außergewöhnlich

Wir glauben, dass Produkte nicht nur funktionieren sollen. Sie müssen außergewöhnlich gut funktionieren. Wenn der Kunde unser Produkt sieht, muss er beim ersten Kontakt spüren können, dass ein Roborock mit Fokus auf Langlebigkeit und Leistung entwickelt wurde.

Sei aufgeschlossen

Technologie ist nicht jedermanns Sache. Deshalb steht der Mensch im Zentrum unserer Bemühungen: von der Produktentwicklung bis zum Social Media Beitrag. So fällt es leicht unsere Motivation und den Nutzen unserer Produkte zu erkennen.

Zahlen

950+
Teamgröße
57%
Mitarbeiter in der Produktinnovation
40+
Länder, in denen wir präsent sind
10.87M
Anzahl der verkauften Geräte mit Stand vom Juni 2021

Gründer

Richard Chang

Gründer und Chief Executive Officer

Richard Chang ist der Gründer und Chief Executive Officer von Roborock. Aus der Unzufriedenheit mit den damals verfügbaren Saugrobotern gründete Chang Roborock. Das Unternehmen spiegelt seine Überzeugung wider, die Lebensqualität zu verbessern. Das gelingt nur durch ein durchdachtes Produktdesign, welches auf die wirklichen Bedürfnisse eingeht.Seit der Firmengründung wurden durch Roborock unzählige moderne Technologien eingeführt. Unzählige Designpreise gewonnen und unzählige positive Bewertungen von Medien und Kunden in der ganzen Welt geschrieben.

Chang, der über einen Bachelor- und einen Masterabschluss in Informatik von der South China University of Technology verfügt, setzte sich schon sehr früh für die Entwicklung der Robotertechnik und der künstlichen Intelligenz ein. Bevor Chang Roborock gründete, war er für Baidu Maps verantwortlich. Davor war er als Produktmanager bei Microsoft und Tencent tätig. Chang fokussiert sich bei der Produktentwicklung auf die Vorteile für den Kunden und hinterfragt jede Funktion auf ihren Nutzen. Dadurch gibt er dem Unternehmen eine klare Richtung vor, bei der fortlaufenden Entwicklung superintelligenter Robotertechnik zur Erleichterung der Hausarbeit.

Meilensteine

2014

Roborock wird im Juli 2014 von Richard Chang gegründet. Chang hat die Vision, künstliche Intelligenz verstärkt in Form von Robotertechnologie im Haushalt einzusetzen. Er setzt sich gleich zu Beginn das Ziel, die smartesten Saugroboter der Welt zu bauen.

Innerhalb von zwei Monaten nach der Gründung gelingt es Chang, die A-Runden-Finanzierung auf die Beine zu stellen, in der Xiaomi ungefähr 20 Millionen RMB (3 Millionen Dollar) investiert.

2015

Roborock beschafft die Mittel für die B-Runde, zu der Gaorong Capital, GIC und andere eine Kapitalspritze von circa 1,6 Milliarden RMB (250 Millionen Dollar) beisteuern.

2016

Im September führt Roborock sein erstes Produkt unter der Marke Xiaomi, einem der größten chinesischen Hersteller intelligenter Haushaltsgeräte, ein. Mit 2 Millionen verkauften Geräten avanciert der Roborock 2018 zum meistverkauften Saugroboter in China. Dies verdankt er unter anderem seiner Präsenz auf der Xiaomi-Plattform Mi Home Saugroboter.

2017

Roborock lanciert sein zweites Produkt, den Roborock S5, im September, für das in einer Crowdfunding-Kampagne 10 Millionen RMB (1,5 Millionen Dollar) innerhalb der ersten vier Stunden zusammenkommen.

2018

Roborock beginnt offiziell mit seiner Expansion ins Ausland. Die Firma verzeichnet ihr umsatzstärkstes Jahr seit der Gründung und verkauft doppelt so viele Geräte wie im Jahr zuvor.

2019

Roborock führt im Mai den S6 ein. Dank verbesserter Algorithmen und Präzisionskartierungsfähigkeiten kann der Roboter die besten Reinigungsstrategien anhand der Form der einzelnen Räume erkennen. Diese können auch von den Benutzern angepasst werden.

Roborock führt im November den S5 Max ein, bei dem Besitzer mit einer genau kontrollierten Wassermenge wischen lassen und das Wischen an einen persönlichen Zeitplan anpassen können.

Roborock verzeichnet im Lauf des Jahres eine Investition von 190 Millionen RMB (30 Millionen Dollar) in technische Innovation und stärkt damit seine finanzielle Grundlage für die Erweiterung des Produktsortiments.

2020

Roborock bringt im Januar seinen ersten Handstaubsauger, den H6, auf den Markt. Es ist der erste kabellose Stabstaubsauger der Welt, der mit einem extrem leistungsfähigen LiPo-Akku betrieben wird. Trotzdem wiegt das Gerät nur 1460 Gramm und hat eine Laufzeit von 90 Minuten.

Roborock wird im Februar offiziell (Kennnummer 688169) am STAR Market Segment der Börse in Shanghai notiert.

Roborock führt im April den S6 MaxV ein. Er ist mit einer fortgeschrittenen Dual-Kamera-Hindernisvermeidung ausgestattet, die durch proprietäre ReactiveAI-Algorithmen unterstützt wird. Das Gerät brachte die Roborock Reinigungsintelligenz auf ein völlig neues Niveau.

Im Juni wird der Roborock S6 von der European Hardware Association zu einem der weltweit besten Produkte der intelligenten Haustechnik gekürt.

2021

Roborock lanciert den S7 im Januar, der erste Saugroboter auf der Welt, bei dem Ultraschall-Wischen mit dem intelligenten Anheben des Mopps vereint wird. Benutzer können nun in einem Arbeitsgang staubsaugen und wischen lassen, ohne eingreifen zu müssen.

Roborock führt im Juli die Auto-Entleerungsstation ein, bei der Benutzer den Staubbehälter nur noch alle acht Wochen entleeren.

In November wird der Roborock S7 vom TIME Magazine zu einer der „Besten Erfindungen des Jahres 2021“ gekürt. Als "Staubsauger mit Köpfchen" gefeiert, wird der S7 für seine Reinigungsfähigkeiten gelobt.

2022

Roborock lanciert im Januar den S7 MaxV Ultra, ein Saugrobotersystem, das in der Branche neue Maßstäbe setzt. Es bietet eine Vielzweck-Dockingstation, die den Sauger entleert, wäscht und auffüllt. Bei seiner Einführung während der CES 2022 wurde das System von 17 Medienorganisationen als „Best of CES“ porträtiert. Außerdem wurde der erste Nass-/Trockensauger des Unternehmens, der Dyad, auf den Markt gebracht.

Das

ist

Roborock

Roborock hat sich der Innovation bei der Erforschung, Entwicklung und Herstellung von Haushaltsreinigungsgeräten verschrieben, darunter kabellose Staubsauger, Nass-/Trockensauger und Saugroboter. Beim Entwurf jedes Roborock Produktes geht es um die Lösung echter alltags Probleme, damit Roborock Kunden ein besseres Leben genießen können. Derzeit ist Roborock in mehr als 40 Ländern vertreten, darunter Deutschland, Frankreich, Spanien und die USA. Mit Büros in Peking, Shanghai, Shenzhen und Hongkong eistieren vier wichtige Standorte mit unterschiedlichen Funktionen.

Leitbild

“ Das Leben der Menschen mit einzigartigen Produkten verbessern ”

Wir streben danach, das Leben der Menschen zu verbessern. Dies gelingt uns durch Produkte, die ihre Aufgabe besonders gut erfüllen und gleichzeitig bei Innovation und technischer Spitzenleistung wegweisend sind.

Werte

Sei innovativ

Bei Roborock hört Innovation nie auf. Wir werden nie aufhören, innovative Ideen in nützliche Produkte für unsere Kunden umzusetzen.

Sei umsichtig

Wir erschaffen Produkte, die echte Probleme lösen. Wir entwickeln Funktionen nicht um ihrer selbst willen. Unsere Produkte müssen gut durchdacht sein, um einen Unterschied im Leben der Menschen auszumachen.

Sei außergewöhnlich

Wir glauben, dass Produkte nicht nur funktionieren sollen. Sie müssen außergewöhnlich gut funktionieren. Wenn der Kunde unser Produkt sieht, muss er beim ersten Kontakt spüren können, dass ein Roborock mit Fokus auf Langlebigkeit und Leistung entwickelt wurde.

Sei aufgeschlossen

Technologie ist nicht jedermanns Sache. Deshalb steht der Mensch im Zentrum unserer Bemühungen: von der Produktentwicklung bis zum Social Media Beitrag. So fällt es leicht unsere Motivation und den Nutzen unserer Produkte zu erkennen.

Zahlen

950+

Teamgröße

58%

Mitarbeiter in der Produktinnovation

40+

Länder, in denen wir präsent sind

10.87M

Anzahl der verkauften Geräte mit Stand vom Juni 2021

2014

Roborock wird im Juli 2014 von Richard Chang gegründet. Chang hat die Vision, künstliche Intelligenz verstärkt in Form von Robotertechnologie im Haushalt einzusetzen. Er setzt sich gleich zu Beginn das Ziel, die smartesten Saugroboter der Welt zu bauen.

Innerhalb von zwei Monaten nach der Gründung gelingt es Chang, die A-Runden-Finanzierung auf die Beine zu stellen, in der Xiaomi ungefähr 20 Millionen RMB (3 Millionen Dollar) investiert.

2015

Roborock beschafft die Mittel für die B-Runde, zu der Gaorong Capital, GIC und andere eine Kapitalspritze von circa 1,6 Milliarden RMB (250 Millionen Dollar) beisteuern.

2016

Im September führt Roborock sein erstes Produkt unter der Marke Xiaomi, einem der größten chinesischen Hersteller intelligenter Haushaltsgeräte, ein. Mit 2 Millionen verkauften Geräten avanciert der Roborock 2018 zum meistverkauften Saugroboter in China. Dies verdankt er unter anderem seiner Präsenz auf der Xiaomi-Plattform Mi Home Saugroboter.

2017

Roborock lanciert sein zweites Produkt, den Roborock S5, im September, für das in einer Crowdfunding-Kampagne 10 Millionen RMB (1,5 Millionen Dollar) innerhalb der ersten vier Stunden zusammenkommen.

2018

Roborock beginnt offiziell mit seiner Expansion ins Ausland. Die Firma verzeichnet ihr umsatzstärkstes Jahr seit der Gründung und verkauft doppelt so viele Geräte wie im Jahr zuvor.

2019

Roborock führt im Mai den S6 ein. Dank verbesserter Algorithmen und Präzisionskartierungsfähigkeiten kann der Roboter die besten Reinigungsstrategien anhand der Form der einzelnen Räume erkennen. Diese können auch von den Benutzern angepasst werden.

Roborock führt im November den S5 Max ein, bei dem Besitzer mit einer genau kontrollierten Wassermenge wischen lassen und das Wischen an einen persönlichen Zeitplan anpassen können.

Roborock verzeichnet im Lauf des Jahres eine Investition von 190 Millionen RMB (30 Millionen Dollar) in technische Innovation und stärkt damit seine finanzielle Grundlage für die Erweiterung des Produktsortiments.

2020

Roborock bringt im Januar seinen ersten Handstaubsauger, den H6, auf den Markt. Es ist der erste kabellose Stabstaubsauger der Welt, der mit einem extrem leistungsfähigen LiPo-Akku betrieben wird. Trotzdem wiegt das Gerät nur 1460 Gramm und hat eine Laufzeit von 90 Minuten.

Roborock wird im Februar offiziell (Kennnummer 688169) am STAR Market Segment der Börse in Shanghai notiert.

Roborock führt im April den S6 MaxV ein. Er ist mit einer fortgeschrittenen Dual-Kamera-Hindernisvermeidung ausgestattet, die durch proprietäre ReactiveAI-Algorithmen unterstützt wird. Das Gerät brachte die Roborock Reinigungsintelligenz auf ein völlig neues Niveau.

Im Juni wird der Roborock S6 von der European Hardware Association zu einem der weltweit besten Produkte der intelligenten Haustechnik gekürt.

2021

Roborock lanciert den S7 im Januar, der erste Saugroboter auf der Welt, bei dem Ultraschall-Wischen mit dem intelligenten Anheben des Mopps vereint wird. Benutzer können nun in einem Arbeitsgang staubsaugen und wischen lassen, ohne eingreifen zu müssen.

Roborock führt im Juli die Auto-Entleerungsstation ein, bei der Benutzer den Staubbehälter nur noch alle acht Wochen entleeren.

In November wird der Roborock S7 vom TIME Magazine zu einer der „Besten Erfindungen des Jahres 2021“ gekürt. Als "Staubsauger mit Köpfchen" gefeiert, wird der S7 für seine Reinigungsfähigkeiten gelobt.

2022

Roborock lanciert im Januar den S7 MaxV Ultra, ein Saugrobotersystem, das in der Branche neue Maßstäbe setzt. Es bietet eine Vielzweck-Dockingstation, die den Sauger entleert, wäscht und auffüllt. Bei seiner Einführung während der CES 2022 wurde das System von 17 Medienorganisationen als „Best of CES“ porträtiert. Außerdem wurde der erste Nass-/Trockensauger des Unternehmens, der Dyad, auf den Markt gebracht.

Meilensteine

Sie sind Pressevertreter und wollen einen Roborock testen?
Testgerätenanfragen nur für Medienvertreter
Roborock auf Social Media
Copyright Roborock. Alle Rechte vorbehalten.